MSP und Radian Laser Tracker liefern Messungen zur Sicherstellung der korrekten Maschinenrotation

Die Vor-Ort-Einstellung von Maschinen ist eine der größten Innovationen der letzten Jahrzehnte in der industriellen Fertigung. In jeder Branche gibt es viele Vorrichtungen und Maschinen, bei denen es entweder unmöglich oder extrem kostspielig und zeitaufwändig ist, sie zu demontieren und zur Reparatur oder Ergänzung an einen anderen Ort zu schicken. Die Möglichkeit, Reparaturen vor Ort durchzuführen oder die Einstellung der Maschine vor Ort vorzunehmen, kann erhebliche Einsparungen an Ausfallzeiten und Arbeitsstunden bringen.

Diese Vor-Ort-Messdienstleistungen bringen jedoch eine Reihe von Herausforderungen mit sich. Jede Maschineneinstellung muss ordnungsgemäß ausgerichtet, nivelliert und überprüft werden, um das beste Produktionsergebnis für die Industrie mit den engsten Toleranzen zu gewährleisten. Bei der Bearbeitung eines Turbinenradgehäuses mit einem Durchmesser von 7 m für EDF wusste Tacquet Industries in Frankreich, dass sie Unterstützung bei den Messungen benötigen würden. Sie wandten sich an das weltweit tätige Team von erfahrenen Messtechnikern bei API Metrology Serivces. Durch den Einsatz des präzisen API Radian Laser Trackers konnte das API Messdienstleistungsteam:

  • die Messungen vor Ort mit Tacquet innerhalb von zwei Tagen durchführen
  • „Unebenheiten“ und „Achsabweichungen“ des Originalgehäuses ausgleichen
  • die neuen Gehäuseform auf weniger als 0,3 mm Fehler zertifizieren

Das 2004 gegründete Unternehmen Tacquet Industries hat sich auf die Maschineneinstellung vor Ort spezialisiert und ist mittlerweile führend auf dem französischen Markt. Die Kunden von Tacquet haben dem Unternehmen „eigentlich unmögliche“ Aufgaben anvertraut, die das gesamte Fachwissen erforderten und bei denen das Team es schaffte, die schwierigsten Herausforderungen bei den Maschineneinstellung für Bohren, Drehen und Plandrehen in der Fertigung der Nuklear-, Chemie-, Eisen- und Stahlindustrie und in anderen Bereichen zu bewältigen.

Bei einem kürzlich durchgeführten Projekt zur Einrichtung eines neuen Turbinenradgehäuses mit einem Durchmesser von 7 m für EDF wusste Tacquet, dass es zusätzliches Mess-Know-how benötigen würde, um die Unvollkommenheiten des alten Gehäuses auszugleichen und die großen Messabmessungen zu bewältigen. Für die Einstellung der Maschine in Bezug auf die Drehachse des Radkastens wählte Tacquet das weltweit tätige Team von API Metrology Services. Als das Team mit Tacquet vor Ort war, benutzte es den extrem präzisen Radian Pro Laser Tracker von API, um die Arbeiten durchzuführen.

Die Achse des Turbinenradgehäuses wurde vorher vermessen, die Einstellung erfolgte in 1,5 Tagen mit Tacquet. Für diesen Vorgang waren an der Maschine Einstellstifte vorgesehen. Der Vorgang war ziemlich heikel, da das alte Gehäuse verformt und zudem außermittig war; dies erschwerte die Bearbeitung, da die „Unebenheiten“ und die „außermittigen“ Abmessungen ausgeglichen werden mussten.

Auf dem erstellten Messprotokoll mussten die Abweichungen vom Endmaß in Bezug auf die Teiledicke aufgenommen werden, bevor die Maschineneinstellung angeschaut werden konnte.

Im zweiten Bericht ist zu sehen, dass nach der Einstellung noch ein Rand übrig geblieben ist, der im Verhältnis zur Rotationsachse der Turbine auf weniger als 0,15 mm zentriert ist und einen Formfehler von 0,289 mm aufweist. Der Durchmesser des Gehäuses wurde im Verhältnis zum Durchmesser des Turbinenrads angepasst, um den vom Kunden geforderten Spielraum zu erhalten.

Mit mehr als 200 Jahren kombinierter Messerfahrung konnte das Expertenteam von API Metrology Services schnell Tacquet bei der schnellen und genauen Erfassung aller Messdaten unterstützen, die für die Bearbeitung des neuen Turbinengehäuses für EDF benötigt wurden. API Metrology Services verfügt über Messdiensterfahrung zum Ausrichten, für die Prototypenprüfung, beim 3D-Scanning, im Reverse Engineering, bei der Werkzeugmaschinenkalibrierung und vielem mehr in jeder Branche. Das API Team setzt die präzisen, portable Messsysteme von API ein. Die Radian Laser Tracker von API sind die kleinsten, leichtesten und genauesten Laser Tracker der Welt.

Erfahren Sie mehr über unseren Radian Laser Tracker.

Wenn Sie eine Beratung über die Messdienstleistungen benötigen,

stellen Sie uns einfach Ihre Fragen über das Kontaktformular.

Read More API News

Fokus Industrie: Unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs)

Fokus Industrie: Unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs)

Unbemannte Luftfahrzeuge (Unmanned Aerial Vehicles, UAVs) sind Luftfahrzeuge, die über Funkfernsteuerung und programmierte Steuergeräte betrieben werden. UAVs können hauptsächlich in vier Kategorien eingeteilt werden: Starrflügel-UAVs, Drehflügel-UAVs,…

5-Achsen-Werkzeugmaschinen:  Volumetrische Fehlerkompensation

5-Achsen-Werkzeugmaschinen: Volumetrische Fehlerkompensation

Seit die ersten Werkzeugmaschinen vor mehr als 200 Jahren gebaut wurden, um die Fertigung schneller, genauer und standardisierter zu machen, müssen Werkzeugmaschinen kalibriert werden, um zu überprüfen, ob ihre Leistung wie gewünscht ist. Diese Kalibrierungen haben…

More API Metrology News Categories

E
Case Studies
E
Employee Profiles
E
API Metrology News
E
Product Highlight
E
Video
E
Educational
E
Industry Focus

Featured Metrology Equipment

Whether you need to inspect a part or calibrate your Laser Tracker, API Metrology has the best products on the market and the most knowledgeable staff of expert metrologists.

The smallest, lightest, most accurate laser measurement tool.

CNC Machine Tool Calibration. Calibrate all 21 errors in one setup.

Featured API Metrology Videos

For more Metrology Videos, Subscribe to our Youtube Channel.

Got Questions?

Our Expert team of Real Metrologists are Globally-Local, available for measurements both at your site and in our A2LA accredited calibration labs. They can assist with everything from equipment purchases and rentals to customer support to contract service work.