Menu

Im Jahr 2008 beschloss API, das hauseigene Serviceteam zu erweitern, um umfassendere, kundenspezifische Lösungen für die dimensionelle Messtechnik in der sich ständig weiterentwickelnden Fertigungsindustrie zu schaffen.

Sie wählten Ron Hicks und seine dreißigjährige Erfahrung in der Messtechnik bei Newport News Shipbuilding, um das Unternehmen zu leiten. Mehr als ein Jahrzehnt und Tausende zufriedener Kunden später hat sich API Services zu einem weltweit präsenten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der Auftragsmesstechnik entwickelt und sich einen Ruf für unübertroffenes Fachwissen auf diesem Gebiet und hervorragenden Kundenservice erworben.

Ron Hicks hat jedoch nicht vergessen, wie alles begann und wie weit sie gekommen sind. “Am Anfang war es nur ein kleines Büro mit zwei oder drei von uns”, erinnert sich Ron. “Wir waren etwa sechs Monate dort, dann zogen wir in eine andere Einrichtung um, die nur etwa 1.800 Quadratmeter groß war. In der [Newport News]-Anlage, in der wir jetzt sind, sind wir erst seit zwei Jahren.”

Was ihnen an Platz fehlte, machte API Services durch Erfahrung wett, und zwar von Anfang an. “Die Kerngruppe von Leuten hatte vorher alle zusammen in der Schiffbauindustrie gearbeitet”, sagt Ron. “Sie haben dort eine Menge Erfahrung gesammelt, weil man in dieser Branche jede Anwendung sieht.” Viel Erfahrung ist eigentlich untertrieben. Das Team von API Services verfügt zusammen über mehr als 300 Jahre Erfahrung in allen möglichen Fertigungsindustrien und Anwendungen, von der Automobilindustrie über den Schiffbau bis zur Luft- und Raumfahrt.

Diese Erfahrung ist es, die es API Services ermöglicht, ihren Kunden eine unvergleichliche Vielfalt an Optionen zu bieten.

API Services kann jeden Schritt im Fertigungsprozess überwachen. Sie können Prototypen scannen, um Modelle für die Massenproduktion zu erstellen, die ersten Teile, die vom Fließband kommen, inspizieren, um die Genauigkeit zu gewährleisten, Stichproben während des gesamten Fertigungsprozesses durchführen, um die Wiederholbarkeit zu gewährleisten, alte Teile zurückentwickeln, um sie wieder in die Produktion aufzunehmen, und Werkzeugmaschinen, Laser Tracker, KMG’s und Industrieroboter kalibrieren, um Ungenauigkeiten zu überprüfen und deren Fehler zu kompensieren. Die beiden letztgenannten Prozesse wurden vom Team von API Services mit Unterstützung von Globus und den Software-Ingenieuren am Hauptsitz von API in Rockville, MD, entwickelt. Sie wurden entwickelt, weil API Services eine Marktlücke für das erkannte, was Hersteller benötigen, um ihre Prozesse genau laufen zu lassen, und sie spiegeln den Geist der Kundenorientierung und der kontinuierlichen Verbesserung wieder, der Dr. Lau zuerst zur Erfindung des Laser Trackers trieb.

Im Kalibrierungslabor in Newport News kalibriert API Services die Radian Laser Tracker Serie von API und kann jede andere Tracker-Marke zertifizieren. Für jeden dieser Vorgänge verwendet das Team von API Services die modernste Ausrüstung von API. “Unsere Servicetechniker verwenden unsere Produkte, alle. Sie verwenden die Radian Laser Tracker, alle unsere MTC-Produkte, unsere SMR und die vProbe. Da sie Anwender aus erster Hand sind, würden sie Ihnen unsere Produkte wärmstens empfehlen”, fügt Ron hinzu. “Meiner Erfahrung nach verpasst ein Hersteller, der keine API-Produkte einsetzt, den Anschluss. Sie verpassen den Anschluss an uns.”

Aber für Ron kommt es immer wieder auf die Menschen zurück: “Sie sind wahre Experten.”

“Art [Kietlinski] und seine Leute sind die Besten der Welt, wenn es darum geht, eine Werkzeugmaschine zu vermessen, z. B. eine 5-Achsen-Maschine, und sicherzustellen, dass sie genau läuft, und sie dann zu kompensieren, um ihre Genauigkeit zu verbessern. Alle unsere Techniker sind nicht nur Experten für unsere eigene Ausrüstung, sondern verstehen auch viele Arten einzigartiger und komplizierter Steuerungsstrukturen für Werkzeugmaschinen und wissen, wie man jede Maschine betreibt und ihre Fähigkeiten verbessert.”

Über ihre Expertise hinaus zeigt das Team von API Services auch ein Engagement für ihre Kunden, das über den einfachen Kundenservice hinausgeht. Viele ihrer Servicetechniker fahren mit einer gepackten Tasche herum, bereit, auf Abruf eingesetzt zu werden. Sie reisen an Feiertagen, um die Zeit bei den Kunden vor Ort zu maximieren und kostspielige Maschinenstillstände zu minimieren.

“Sie tun alles, was nötig ist, um unseren Kunden zu helfen, und sind manchmal für längere Zeit, sogar Monate am Stück, vor Ort”, sagt Ron. “Nehmen Sie zum Beispiel Service-Ingenieur Nick Wade. Er ist gerade bei einem Kunden vor Ort und macht seine Sache so gut, dass sie ihn für einen längeren Aufenthalt verlängert haben. Das erfordert viel. Und unser Team hat es drauf.”

Diese Hingabe, kombiniert mit unübertroffener Erfahrung und Produkten, ist es, was API Services auszeichnet. Ron schließt mit den Worten: “Ich bin wirklich stolz auf unsere gesamte Belegschaft und auf das, was sie erreicht hat. Ich glaube wirklich, dass wir die Besten sind, weil unsere Leute die Besten sind.”

Abonnieren Sie hier unsere monatlichen News und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Interessiert an unseren Metrologieprodukten oder Dienstleistungen? Kontaktieren Sie uns hier.


Lesen Sie mehr API News:

Dr. Lau / NIST

Vor 39 Jahren begann ein visionärer junger Ingenieur, der kürzlich promoviert hatte, beim National Bureau of Standards (NBS) zu arbeiten, das später als National Institute of Standards and Technology (NIST) bekannt wurde. Bis Herbst des…

Continue Reading Dr. Lau / NIST

Erfahren Sie mehr über die Produkte und die Services von API:

API Radian Laser Tracker

Der fähigste Laser Tracker auf dem Markt!

Erfahren Sie mehr über unseren Radian

Laser Tracker Targets

Maximieren Sie die Produktivität des Laser Trackers mit handgeführten und automatisierten Tracker Targets.

Erfahren Sie mehr über Laser Tracker Targets

XD Laser-KMG-Kalibrierung

Der XD Laser ist das einzige Messsystem, das alle 6 Fehlerparameter gleichzeitig in einer einzigen Anordnung messen kann.

Erfahren Sie mehr über den XD Laser

API Reverse Engineering Service

Die Reverse Engineering-Dienstleistungen umfassen das Scannen von Bauteilen im Originalzustand zur Erstellung einer digitalen 3D-Punktwolke und eines CAD-Modells.

Erfahren Sie mehr über Reverse Engineering

Melden Sie sich für den monatlichen API-Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Messtechnik-Informationen.