Menu

API iSCAN3D

HANDGEFÜHRTER 3D SCANNER

IFM-BASIERT

GENAUIGKEIT

1,03 KG

GEWICHT

200.000

PUNKTE/SEKUNDE

360°

DREHBARER KOPF

SCANNE JEDE OBERFLÄCHE

Der iScan ist in der Lage, stark reflektierende und kontrastreiche Oberflächen zu scannen.

Die Vielseitigkeit des iScan3D macht Scannen in großem Maßstab schnell und einfach.

GEKREUZTE BLAUE LASERLINIEN

Die gekreuzten Laserlinien ermöglichen es, eine Oberfläche einfach und flexibel in jede Richtung zu scannen.

Die blaue Laserlinie und die hochauflösenden Kameras liefern dichte Punktwolken mit feinen Details der Merkmale in Echtzeit.

RFID TAKTILE TASTUNG

Die automatische Tastererkennung nutzt die RFID-Technologie zur automatischen Erkennung von Tasterlänge und Spitzengröße des Tasters und macht die manuelle Auswahl der Taster in der Software durch den Benutzer während der Messung überflüssig und reduziert die Fehlereinflüsse.

Eine Vielzahl von Tastern, mit einer Länge von bis zu 500 mm, die für jede Anwendung geeignet sind, bieten die Möglichkeit, verdeckte Punkte und Merkmale zu tasten.

MERKMALE & VORTEILE

Der iScan3D ist ein handgeführter Scanner, der in Verbindung mit den Radian Laser Trackern, die Scanaufgaben von Bauteilen jeder Größe optimal löst. Er erfasst alle Arten von Oberflächen in hoher Auflösung schnell, präzise und anwenderfreundlich.

GENAUIGKEIT

Die Kombination mit dem IFM-basierten Laser Tracker Radian Pro ermöglicht eine Präzisionsmessung bei zahlreichen Anwendungen.

OHNE CONTROLLER

Der iScan3D benötigt keinen externen Controller. Dieser ist im Griff des iScan3D integriert und das macht das Scannen in großem Maßstab schnell und einfach.

GROSSE SCAN-REICHWEITE

Der iScan3D arbeitet mit den Radian Laser Trackern von API zusammen, um große Bereiche zu scannen. Sein drehbarer Kopf bietet Flexibilität, da er eine vollständige 360°-Drehung ermöglicht.

KOMPAKTE LÖSUNG

Das leichte 3D-Scansystem, das einfach zu transportieren und zu verwenden ist.

KONTINUIERLICHE 360° VERFOLGUNG

Der drehbare Kopf des iScan3D ermöglicht eine kontinuierliche Verfolgung, während er sich in Sichtweite eines Laser Trackers befindet.

ERGONOMISCHES DESIGN

Einfach zu halten und zu bedienen beim Messen von Hohlräumen, versteckten Winkeln und Kurven.

Die Anwendungen umfassen:

E
Reverse Engineering
E
Ebenheit und Spaltmaße
E
Oberflächenkonturen
E
Große Karosseriebaugruppen
E
Schnelles Prototyping
E
Hohlräume in Formen und Gesenken
E
CAD-Vergleich
E
Inspektion von Vorrichtungen
E
Werkzeugbau, Vorrichtungen und Lehren

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

170mm ±40mm STAND-OFF

  7M 15M ÜBER 15M

Räumliche Länge (2σ)

± 50 μm ± 80 μm ± 20 μm + ± 4 μm/m
Sphärenradius (2σ) ± 50 μm ± 75 μm ± 30 μm + ± 4 μm/m
Surface (2σ) ± 60 μm ± 70 μm ± 80 μm + ± 2 μm/m

RÄUMLICHE LÄNGENUNSICHERHEIT (SLU)

SLU? ist die Abweichung zwischen einer mit dem iScan3DTM (in einer statischen Ausrichtung) gemessenen Länge und ihrem Sollwert.**

RADIUSUNSICHERHEIT IM RAUM (RU)

RU ist die Abweichung zwischen dem Radius einer gemessenen Kugel und ihrem Sollwert.**

MASSEINHEIT-SPEZIFIKATIONEN

SLU und RU werden als zusätzliche Funktion des Abstands zwischen dem Laser Tracker und der gemessenen Oberfläche spezifiziert.
*Diese Werte stellen die maximal zulässige Fehlergrenze (MPE) zwischen einem verifizierten Maßstabsbalken und der erwarteten Leistung des Instruments dar.
*Nominale Werte werden durch den Laser Tracker ermittelt.